Fahrschule Loretz

Fahrschule Chur Loretz
 

Die ersten Schritte und Neuheiten

Die Fahrschule Loretz unterrichtet bereits seit vielen Jahren erfolgreich Fahrschüler in den Kategorien Personenwagen, Motorrad, Taxi und Anhänger. Der Theoriekurs und der praktische Fahrunterricht ist nicht nur eine gute Vorbereitung auf die Prüfung, sondern auch eine hervorragende Investition in die eigene Zukunft. Bei Fragen einfach anrufen! Danke...

Gutscheine können jederzeit bestellt werden.

Tel. 079 681 85 85
Was muss ich tun?

Lernfahrerausweis bestellen mit amtlichem Formular. Zu beziehen bei:

  •     Fahrschule Loretz
  •     Einwohnerkontrolle
  •     Straßenverkehrsamt


Wie bekomme ich den Lernfahrausweis?

Zuerst muss der Nothilfekurs abgeschlossen sein.

  • Angaben im Gesuchsformular um "Erteilung eines Lernfahrausweises“ von der Einwohnerkontrolle der Wohnsitzgemeinde bestätigen lassen.
  • Augentest mit diesem Gesuchsformular bei einem anerkannten Optiker oder Augenarzt durchführen.
  • Gesuchsformular und Nothilfeausweis dem Strassenverkehrsamt oder Fahrlehrer abgeben.
  • Besuch von Theorieunterricht beim Fahrlehrer


Nach Erhalt der persönlichen Zulassungskarte kann die Theorieprüfung (Verkehrsregeltheorie, Vortritt usw.) frühestens 1 Monat vor dem entsprechenden Geburtstag abgelegt werden.

Kategorie B (Auto) 18. Geburtstag

Unterkategorie A1 (Motorrad 50 ccm) 16. Geburtstag

Wichtig: Mit dem praktischen Fahrunterricht und mit der obligatorischen Verkehrskundeunterricht (VKU) kann man erst beginnen, wenn man im Besitz des Lernfahrausweises ist (Voraussetzung: Bestandene Theorieprüfung).

AUCH ANHÄNGER-PRÜFUNG (KAT BE) BEI SIGI LORETZ PERSÖNLICH MÖGLICHNatel 079 681 85 85

 
 
Fahrschule Loretz - Vals | Ilanz | Chur |

CMSimple_XH